Technische Information

Material: AF 80—Draht

Leistung: 15,2 kW

Spannung: 115 V

Anschlussenden: Ø 12 mm

Gesamtlänge: Ca. 1420 mm

Unbeheizte Länge: Ca. 370 mm

Die Tubothal Heizelemente—250 werden aus einem speziellen Eisen-Chrom-Aluminium Draht kurz AF-Draht hergestellt.
Der AF-Draht hat einige Vorteile gegenüber den herkömmlichen Nickel-Chrom Drähte.
Der AF-Draht hat eine wesentlich längere Lebenszeit und hält auch höheren Betriebstemperaturen stand als der Nickel Chrom-Draht. Ein weiterer Vorteil ist das die Heizelemente aus AF-Draht repariert werden können was bei den Nickel Chrom-Drähten schwer möglich ist. Der WICHTIGSTE Vorteil des AF-Drahtes ist, dass sich in Schutzgasatmosphären mit CO KEINE giftige „Grünfäule“ bildet.

Abmessungen

In der oberen Abbildung sieht man die giftige „Grünfäule“ bei Nickel Chrom-Drähten.